Hinweise:

Inhalt:


Die Gemeinde Hammah übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Gemeinde Hammah, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Die Redaktion behält sich vor, ohne vorherige Ankündigung, Änderungen oder Ergänzungen der hier bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Die Informationen auf den Webseiten stellen in keinem Fall rechtliche Zusicherungen dar. Die Gemeinde Hammah behält sich das Recht vor, bei Bedarf Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten durchzuführen. Aus den hier beschriebenen Themenbereichen können keine Rechtsansprüche abgeleitet werden. Angebote sind in allen Teilen ausschließlich unverbindlich.

Der Inhalt und das Layout dieser Websiten ist urheberrechtlich geschützt. Insbesondere ist die Speicherung, Vervielfältigung und Veröffentlichung von hier wiedergegebenem Bildmaterial, von Fotografien oder Grafiken einschließlich der Wappen aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet.
Die Nutzung des übrigen Materials ist ausschließlich zu privaten Zwecken gestattet. Jede gewerbliche Nutzung bedarf der vorherigen schriftlichen Genehmigung.

Die Gemeinde Hammah beachtet die Datenschutzbestimmungen und behandelt personenbezogene Daten streng vertraulich und gibt diese nicht an Dritte weiter.
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe personengebundener Daten (Email-Adressen, Namen, Anschriften usw.) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

 

 

Links:

 

In einem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch einen Link die Inhalte der entsprechenden Seite unter Umständen mit zu verantworten hat. Laut Landgericht kann dies nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Auf verschiedenen Seiten dieser Website gibt es Links zu anderen Seiten im Internet.

Für all diese Links gilt:

Es wird ausdrücklich betont, dass die Autoren der Website http://www.Gemeinde-Hammah.de keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren sich die Autoren hiermit ausdrücklich und vorsorglich von allen Inhalten sämtlicher gelinkter Seiten auf diesen Websites und machen sich ihre Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf diesen Sites angebrachten Links sowie für Seiten, die durch Webringe aufgerufen werden.


Zugangseröffnung zur elektronischen Kommunikation

 

Die Gemeinde Hammah eröffnet den Zugang für die elektronische Kommunikation mittels E-Mail oder durch Verwendung elektronischer Formulare bedingt. Die auf diesen Internetseiten und auf dem Briefbogen der Gemeinde Hammah bekannt gegebenen E-Mail-Adressen können gemäß § 3a des Niedersächsischen Verwaltungsverfahrensgesetzes (Nds. VwVfg) für die elektronische Kommunikation somit eingeschränkt verwendet werden.

Möchten Sie E-Mails mit Dateianhängen an die Gemeinde Hammah senden, so beachten Sie bitte, dass die Gemeindeverwaltung nicht alle Dateiformate und Anwendungen unterstützen kann bzw. bestimmte Dateiformate aus Sicherheitsgründen nicht angenommen werden.